Janine Heinzer weiss, wie man Indien entdeckt.

Nach einer KV-Lehre mit Berufsmatur in einer Stadtverwaltung arbeitete Janine Heinzer mehrere Jahre als Zivilstandsbeamtin. Doch dann packte sie die Reiselust: Sie lernte Australien kennen und besuchte einen Spanischkurs in Salamanca. Doch damit war ihre Leidenschaft für die weite Welt des Reisens erst richtig geweckt. Janine machte ihr Hobby zum Beruf, besuchte erst den Grundkurs Reisebranche an der Internationale Schule für Touristik und fand anschliessend eine Stelle als Reisedisponentin beim Indienspezialisten von Travelhouse „inditours“. Heute unterstützt sie die Reisebüros beim Organisieren von massgeschneiderten Reisen nach Indien, Nepal und Buthan. Sie tätigt Reservationen bei exotischen Fluggesellschaften und hat Kontakt mit Agenten in ganz Asien. Am liebsten jedoch nimmt sie natürlich einen persönlichen Augenschein an der Reisedestination: Kürzlich war sie auf Studienreise in Rajasthan!

Aufgabengebiet Reisedisponent/-in beim Reiseveranstalter

- Telefonische Beratung und Verkauf von Dienstleistungen an Reisebüros und Privatkunden in Deutsch und  Französisch
- Entgegennahme der Buchungen von Filialen und Wiederverkaufsstellen für Charter- und Linienflüge
- Erstellen von Reservationen und Flugtickets mittels branchenüblichen Reservationssystemen
- Flug- und Hotelanfragen bei Airlines und Agenturen
- Vornehmen von Platzreservationen bei Fluggesellschaften, Hotels und diversen Leistungsträgern
- Reisedokumente und Flugtickets ausstellen
- allgemeine administrative Arbeiten

Aufstiegsmöglichkeiten*

- Yield & Accommodation Manager
- Filialleiterin
- Verkaufschef
- Poolchef
- Einkäuferin Hotel oder Flug
- Product Manager

* Wir empfehlen den Besuch der Höheren Fachschule für Tourismus