Die IST mit Sitz in Zürich ist eine vom Eidgenössischen Volkswirtschaftsdepartement seit 1997 anerkannte Höhere Fachschule für Tourismus gemäss Artikel 61 des Bundesgesetzes über die Berufsbildung.

Unser Leistungsauftrag
Die IST AG ist eine Privatschule, welche sich durch qualitativ hoch-stehende Ausbildungsleistung zu fairen Konditionen auszeichnet. Kunden der IST AG sind sowohl Studentinnen und Studenten als auch Firmen und Organisationen der Tourismusbranche.

Unser Angebot erstreckt sich über mehrere Ausbildungsstufen. Es befähigt die Absolventen dazu, im Tourismus in der Schweiz und weltweit verantwortungsvolle und karriereorientierte Positionen auszufüllen. Unsere Ausbildungen sind aktuell und praxisnah. Von uns ausgebildete Tourismusfachleute bewältigen touristische Arbeitssituationen kompetent und erfolgreich.

Die IST AG zeichnet sich aus durch hohe Anerkennung im Markt und stellt deshalb hohe Anforderungen an ihr eigenes Management, an den Lehrkörper und an die Studierenden.

Wir legen Wert auf einen umfassenden Service durch
• eine professionelle Unternehmensleitung, welche die IST nach
modernen Managementmethoden nach innen führt und nach aussen
vertritt.
• einen zielgerichteten und lehrplanorientierten Unterricht auf den
verschiedenen Stufen des Lehrangebotes.
• die internationale Ausrichtung – die Weltoffenheit.
• die regelmässige und aktive Betreuung der Studierenden, der
Dozierenden und der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.
• fachlich und methodisch-didaktisch ausgewiesene Lehrpersonen.
• modern und praktisch eingerichtete Schulungsräume.
• die fachkundige Durchführung von massgeschneiderten
Spezialkursen und Projekten für externe Auftraggeber.
• den regelmässigen, der Aktualität und Qualität dienenden
Gedanken- und Informationsaustausch mit Behörden, anderen
Tourismusfachschulen und Branchenverbänden.

Unsere Unternehmenskultur
Wir pflegen nach innen und aussen eine kultivierte und in jeder Situation lösungsorientierte Kommunikation, welche geprägt ist von Verantwortungsbewusstsein, Transparenz, Fairness und gegenseitiger Wertschätzung.
Wir nehmen die Bedürfnisse von Kunden, Studierenden, Dozierenden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern jederzeit ernst und bearbeiten Anliegen schnell und persönlich.
An der IST herrscht ein innovatives und für alle Partner bereicherndes Klima.
Unser gemeinsames Ziel ist es, fachlich und menschlich fähige Touristiker heranzubilden.

Unser Qualitätsmanagement
Qualitätssicherung und –entwicklung sind der IST ein permanentes Anliegen. Um aktuelle Qualitätsanforderungen zu erfüllen, entsprechen wir national und international anerkannten Standards (ISO 9001:2008,  ISO 29990:2010 und dem Qualitätsgütesiegel des Schweizer Tourismus Q3).