Romy Eichenberger

Romy Eichenberger-Porcu, Projektleiterin Branchenkurse

"Die Branche braucht Mitarbeiter, welche das Reisegeschäft von Grund auf lernen. Es motiviert mich, den Novizen in der Reisebranche den Weg durch die anspruchsvolle, interessante Welt des Tourismus zu weisen. Zudem ist es eine grosse Herausforderung, mit Jugendlichen, welche die neue kaufmännische Grundbildung im Reisebüro absolvieren, zu arbeiten. Mit grosser Freude gebe ich ihnen meine langjährige Erfahrung weiter."

Als Projektleiterin ist Romy Eichenberger unter anderem verantwortlich für die Qualitätskontrolle in den Branchenkursen. Sie aktualisiert die Unterlagen der Lernenden und verfasst Lernkontrollen. Daneben erteilt Sie selber Unterricht als üK-Leiterin und in Branchenkunde. Sie wirkt auch als Lehrperson in den Vorbereitungsseminaren für das Qualitätsverfahren und ist eine der Moderatorinnen in den Seminaren für Ausbildungsverantwortliche.

Kontakt